Schule

DEMOKRATIE, LOS! bietet Workshops in Schulen für Schüler_innen zwischen 10-18 Jahren.

smallhands

 

SMALLHANDS als Kooperationspartner bietet Workshops im Volksschulbereich im Alter von 6-10 Jahren an.

 

In den Workshops erarbeiten wir gemeinsam mit den Kindern den Begriff Demokratie mit einer Mischung aus Methoden der politischen Bildung und der Erlebnispädagogik. Das Erleben von demokratischen Prozessen steht bei uns im Vordergrund.

Es geht uns dabei vor allem ums Erleben und Erlernen von Methoden, bei denen jede_r Schüler_in begreifen kann, wie Gesellschaft zusammen lebt, leben kann und welchen Gestaltungsspielraum jede_r hat.

Wie fühlt sich Demokratie an? Wie reden wir als Gemeinschaft, als Gruppe miteinander? Wie können wir Entscheidungen treffen, mit denen alle zufrieden sind? Und – wollen wir das überhaupt? Das sind nur einige der Fragen, die wir uns gemeinsam mit den Teilnehmer_innen bei einem Workshop stellen.

Schlagworte: Selbstwirksamkeit, Handlungsmacht, Erleben, Entscheidungsprozesse in der Gesellschaft, der politische Begriff Demokratie, Anerkennung

Das Wichtigste kurz:

Ein Workshop dauert min. 3 Stunden bis zu einem ganzen Vor- oder Nachmittag, je nach dem wie viel Zeit eingeräumt wird.

Wir kommen in die Schule!

Zuvor wird es eine detaillierte Vorbesprechung mit der Lehrkraft zu Vorerfahrungen der Kids, Wissensstand zu Demokratie, Unterrichtsinhalte zum Thema, Schul- oder Klassenparlament.

Advertisements